Rohrlaserschneiden
Die Zukunft des Rohrlaserschneidens

Die Zukunft des Rohrlaserschneidens

Nicht nur das einfache Kürzen, sondern auch das Bringen in exakte Formen und Schneiden ganz nach den eigenen Vorstellungen steht bei dem sogenannten Rohrlaserschneiden im Vordergrund. Tatsächlich handelt es sich hierbei in erster Linie um einen aufwendigen, allerdings zugleich auch sehr wichtigen Arbeitsschritt. Dieser kommt in verschiedenen Branchen, Bereichen und Industrien tagtäglich zum Einsatz. Das Rohrlaserschneiden ist heute der aktuelle Stand der Technik, hier konnten in den vergangenen Jahren tatsächlich einige signifikante Verbesserungen erzielt werden. Welche dies sind, welche Vorteile...

ISO 14001 – Zertifikat für Investitionen in die Zukunft

Ohne Umwelt wäre die Welt, wie wir sie heute kennen, einfach nicht möglich. Jeder Mensch und natürlich auf jedes Unternehmen auf dieser Welt trägt hierzu einen großen Teil bei und auch die entsprechende Verantwortung, die Umwelt zu schützen und diese zu respektieren. Dies gilt für alle Unternehmen, egal ob aus dem Bereich Dienstleistung oder auch direkt aus der Industrie. Auch wir sind uns dieser Verantwortung natürlich bewusst und nehmen die Herausforderung sehr gerne an, dieser Verantwortung gerecht zu werden. Wir...

Zertifikat ISO 9001

Was brauchen Unternehmen, um das Zertifikat ISO 9001 zu bekommen?

Die Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001 ist international und national die bedeutendste und meist verbreitete Norm im Qualitätsmanagement (QM). Eine solche Zertifizierung ist für Organisationen und Unternehmen in allen Branchen und aller Größen möglich. Die ISO 9001 bildet die Basis für den Verbesserungsprozess innerhalb eines Unternehmens. Einführung eines QM-Systems sorgt beispielsweise für die Transparenz betrieblicher Abläufe. Es kann eine höhere Kundenzufriedenheit erzielt werden. Fehlerquote wird deutlich gesenkt, was für niedrigere Kosten sorgt. Die DIN EN ISO 9001 ist ein weltweit anerkannter Qualitätsstandard,...

Methoden zum Rohrschneiden

Rohrlaserschneiden Der Rohrlaser ist die aktuellste technologische Lösung für die Profil- und Rohrverarbeitung. Er ermöglicht uns eine sehr genaue und schnelle Produktproduktion mit einer außergewöhnlich hohen und genauen Wiederholung. Das Rohrlaserschneiden ersetzt mehrere herkömmlichen Methoden der Profil- und Rohrverarbeitung mit nur noch einem Arbeitsprozess. Vorteile des Rohrlaserschneiden: Produktionszeitverkürzung und Kostensenkung. Präzision und hohe Schneidqualität, hohe Flexibilität, ein breites Anwendungsbereich. Automatisiertes Be- und Entladen. 3D Kopf ermöglicht das Fasen und Schneiden von Spezialprofilen und offener Profile, als auch Vorbereitung auf das...

Die Metallkonstruktion gewährleistet Stabilität und lange Nutzungsdauer

Eine Metallkonstruktion ist in jedem Lebensbereich anzutreffen. So werden Häuser durch eine Metallkonstruktion in ihrem Inneren über Jahrzehnte stabil gehalten und Autos auch bei hohen Geschwindigkeiten bewegt. Konstruktionen, die einer hohen mechanischen Belastung ausgesetzt sind, werden in den meisten Fällen aus Metall konstruiert oder zumindest an den Belastungspunkten damit verstärkt. Metallkonstruktion mit Stabilität und vermindertem Gewicht aus Rohren Bei der Konstruktion stark belasteter Bauteile muss nicht nur auf deren Tragfähigkeit geachtet werden, sondern zugleich auf das eigene Gewicht. Ist die...

Roboterschweißen – Fragen und Herausforderungen

Vielleicht stellen Sie sich die Frage, was das Roboterschweißen überhaupt ist? Das ist ein maschinelles Schweißverfahren, bei dem dauerhaft Metallteile miteinander durch Hitze verbunden werden. Bei diesem Schweißverfahren wird der Apparat von einem Roboter geführt und gesteuert. Dabei ist der Roboterarm im Raum frei beweglich und kann auch an schwierigen Stellen Schweißnähte setzen. Welche Vorteile bietet das Roboterschweißen? Das Roboterschweißen bietet etliche Vorteile bei vielen Schweißaufgaben, auch wenn das Handschweißen in einigen Gebieten noch nicht ersetzbar ist. Wenn bei Arbeiten...

Überragende Vorteile beim Brennschneiden

Brennschneiden wird von immer mehr Unternehmen eingesetzt. Es ist wirtschaftlicher als andere Verfahren und lässt sich universell einsetzen. Doch wie genau funktioniert das Verfahren und welche Vorteile bietet es in der Praxis wirklich? Und was hat es mit dem Laserbrennschneiden auf sich? Beschreibung des Brennschneidens Beim Brennschneiden kommt eine Brenngas-Sauerstoff-Flamme zum Einsatz. Diese erhitzt den Werkstoff örtlich auf Zimmertemperatur. Der entstehende Sauerstoffstrahl erhitzt den Werkstoff so sehr, dass eine Schnittfuge erzeugt wird. Dazu wird das Metall auf Entzündungstemperatur vorgewärmt und...

DIN EN 1090 – Zertifizierung von tragenden Bauteilen

Die Zertifizierung von tragenden Bauteilen ist ein wichtiges Thema. Ohne sie geht gar nichts. Wichtig ist die Zertifizierung nach EN 1090-1. Tragende Bauteile müssen um jeden Preis zertifiziert werden. Tragende Bauteile aus Stahl und Aluminium müssen nach der europäischen Bauproduktenverordnung mit einer CE-Kennzeichnung auf den Markt gebracht werden. Dafür gibt es allerdings eine Voraussetzung. Das Werk und die Kontrolle der Produktion muss zertifiziert und überwacht werden. Dieses Zertifikat soll die Qualifikationen der Mitarbeiter und der notwendigen technischen Ausrüstung nachweisen. Zudem...

2 Wege zum Schneiden von Rohren

Ohne konfektionierte Metallrohre – aus den unterschiedlichsten Materialien – sind viele Produkte nicht machbar. Umso bedeutender ist eine angepasste und wirtschaftliche Arbeitsweise beim Schneiden von Rohren. In diesem Artikel stellen wir zwei wichtige Verfahren zum Schneiden von Rohren vor. Rohrschneiden verliert auch in Zukunft nichts an seiner Bedeutung. Rohrlaserschneiden – Eine bewährte Schneidmethode Es gibt so gut wie keinen Arbeitsauftrag, bei dem sich das Rohrlaserschneiden nicht rechnet. Zudem sind beim Rohrlaserschneiden die finanziellen Vorteile beachtlich. Wobei sich der Rohrlaser auch...

ISO EN 3834-2

Die ISO EN 3834-2 ist Teil der Normenreihe DIN EN ISO 3834 und dient zur Gütesicherung beim Schmelzschweißen. Es werden in der Norm alle Maßnahmen zur Sicherung der Bindungsqualität umfasst. Das Problem beim Schweißen ist, dass nach dem Schweißvorgang eine Qualitätsuntersuchung der Schweißnaht nicht den vollständigen Beweis der Einhaltung der Qualitätsvorschriften erbringen kann. Dadurch fällt das Schweißen unter den Begriff „Spezieller Prozess“. Die DIN EN ISO 3834 regelt die eigenverantwortliche Qualitätssicherung. Die ISO EN 3834-2 Abhängig von den schmelzgeschweißten Bauteilen...