Rohrlaserschneiden

Metallbearbeitung erlaubt Formen ohne Grenzen

Durch neue und innovative Technologien werden das Handwerk und die Industrie ständig weiterentwickelt. Einen ganz besonderen Beitrag zum Revolutionieren der Produktionsabläufe hatte das Rohrlaserschneiden. Das Bearbeiten mit dem Rohrlaser hat drastisch die Präzision der Arbeitsabläufe verbessert und gleichzeitig zu einer massiven Steigerung der Effektivität im Produktionsablauf geführt. In der Metallindustrie hat das Laserschneiden die Arbeitsweise von Grund auf effizienter gestaltet und diese Veränderung ist immer noch zu sehen. Der Laser wird als vielseitige Allround-Technik verwendet und es ist verblüffend, wie umfassend solch eine Technik genutzt werden kann. Die Möglichkeiten unterliegen kaum Begrenzungen oder Einschränkungen.

Formen ohne Grenzen

Praktisch kann mit dem Laserschneiden von Rohren jedes Material bearbeitet werden wie z. B. Edelstahl, Kupfer, Aluminium, Stahl und können als Rohre, Bleche oder Profile vorliegen. Die Produktion wurde beschleunigt und die bisher bekannt Fertigungsprozesse wurden entscheidend verkürzt. Beschleunigungen der Produktion bedeuten die Ersparnis von Zeit und führt unter dem Strich immer zur Senkung der Kosten. Wenn eine genaue und schnelle Verarbeitung von Rohren, Profile und Blechen aller Art gefragt ist, steht das Rohrlaserschneiden als Mittel der Wahl zur Verfügung. Jeder Arbeitsschritt ist mit stets gleichbleibender hoher Präzision beliebig oft wiederholbar. Wie schon gesagt wird die Produktionszeit entscheidend verkürzt, was zu einer effizienteren und Kosten sparenden Fertigung der Werkstücke geführt hat, was mit herkömmlichem Techniken nicht der Fall wäre.

Die produzierten Schnittkanten brauchen nur wenig Nachbearbeitung, weil das Rohrlaserschneiden besonders saubere Schnittkanten produziert und fast unendlich viele Anwendungsmöglichkeiten bietet. Ein weiterer Produktivitätsfortschritt wird durch die Möglichkeit einer vollautomatischen Zuführung des Materials erzielt.

Laserschneiden von Rohren

Für fast alle Aufträge lohnt sich dieses Verfahren, welches Schnitte an Stellen ermöglicht, die man mit einem herkömmlichen Schneidverfahren nicht bearbeiten kann. Das Laserschneiden von Rohren kennt bei Gehrungs- und Trennungsschnitten, Durchdringungen, Formausschnitten, Ausnehmungen keine Limits. Zudem ermöglicht es die wirtschaftliche Produktion von Fahrzeugen aus Stahl, Edelstahl und Aluminium.

Das könnte Ihnen auch gefallen...